You are not logged in.

Dear visitor, welcome to FamilyAir Group Europe Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

frakos

Bordingenieur

  • "frakos" is male
  • "frakos" has been banned
  • "frakos" started this thread

Posts: 410

Date of registration: Nov 4th 2009

wcf.user.option.userOption73: FSX ACC SP2

Location: vom Stettiner Haff

  • Send private message

1

Sunday, May 22nd 2011, 1:18pm

Auf den Server, fertig, los!

War das ein Abend?!!!!
Gestern haben wir gemeinsam unseren Neuling in Sachen Onlinefliegen Silvio fit für unseren Server gemacht. Er hatte schon alle vorbereitenden Maßnahmen entsprechend unserer Anleitung im Forum erledigt (FSInn installiert und konfiguriert). Nach einer kurzen Überprüfung dann die Stunde der Wahrheit! Ich wartete auf Flinders Island auf Silvio. FSX an, FSInn an, Flugzeugauswahl durchlaufen - Klick auf apollo - Ding dong- da war er! Das erste mal gemeinsam auf dem Server. Super! Gerade als wir dann zu einem Testflug aufbrechen wollten, kamen wie gerufen Holger und Marco dazu. Die Gelegenheit, um die FAAB zu installieren. Vorsichtshalber habe ich dann die Konferenzleitung an Peter abgegeben, der auch gerade online ging. Meine schwache Telekom-Leitung fing nämlich schon wieder an, Probleme zu machen. Der nächste B-17 Einsatz gilt diesem Provider!!!!!

Gemeinsam haben wir dann unser FAAB auf Silvios Rechner "gezaubert". Komplikationslos hatte er dann auch die "Light-Variante" der FAAB 2.0 und so machten wir uns dann in unsere Tiger Moths, die aufgetankt bereitstanden, um unsere Insel zu erkunden. Marco als Mitentwickler übernahm die Führung und erläuterte Silvio die einzelnen örtlichen Gegebenheiten und zeigte die Möglichkeiten des Baukastensystems unserer Szenerie auf.

Nach der Besichtigung ging es dann via Adventure-Ressorte in Richtung St.Helens. Alles in feinster "Handarbeit".

Zwischendurch setzte leider - oder auch nicht- der Apollo-Server aus. Die Gelegenheit nutzten wir, um Silvio den Zugang für den Ausweichserver zu konfigurieren. Nach kleinen Schwierigkeiten und einigen Tricks hatten wir auch die Ausweichvariante installiert und konnten unseren Flug fortsetzen.

So haben wir bis fast um 1.00 Uhr MESZ in unseren "Kisten" gesessen und von der FAAB bis nach Launceston die Szenerie von ORBX und OzX bewundert.

Leider ist meinem Fluggast, der eigentlich die Aufgabe hatte Fotos zu machen, schlecht geworden. Aber ich hoffe, daß aus den anderen Maschinen Fotos gemacht werden konnten von unserem Ausflug.

Ich freue mich schon auf den Geburtstagsausflug, wenn Klaus wieder mehr Zeit hat und mit uns fliegen kann.
Ihr seit doch wieder dabei - oder!!??!!
Gruß Frank
>

"Hätte Gott gewollt das Menschen fliegen, hätte er uns Flügel gegeben! Ich schätze er hats vergessen! Wir bauten uns unsere eigenen."

Counter:

Counter age (days): 690.14 - Das Alter des Counters in Tagen I+++I Counts since: Oct 7th 2012, 9:47pm - Das Startdatum des Counters